Wandelemente Polyglas

Leichtbauhalle

Leichtbauhalle

Leichtbauhalle

Ob kurzfristiger Lagerengpass oder langfristiger Raumerweiterung. Wir bieten Ihnen die passende Lösung für Ihr Platzproblem. Unsere Lagerhallen mit Spannweiten von 5 bis 25 m und Traufhöhen bis 7,00 m sind für die unterschiedlichsten Einsatzzwecke geeignet.

Was benötigen Sie?

Jede Leichtbauhalle lässt sich an die kundenspezifischen Erfordernisse anpassen.

Natürlich lassen wir Sie auch bei der Beantragung nicht im Regen stehen. Sie erhalten von uns für ein notwendiges Baugenehmigungsverfahren ein Prüfbuch mit statischer Berechnung der Zelthalle.

Spannweite: 5,00 m – 25,00 m (mehrschiffige Hallen auch breiter), im Raster von 2,50 m und 5,00 m
Länge: Beliebig im Raster von 2,50 m / 5,00 m
Seitenhöhe: 3,50 m – 7,00 m (je nach Spannweite)
Schneelast: Von 75 kg/m² bis 125 kg/m² (je nach Spannweite und Seitenhöhe)
Montagedauer: Unisolierte Hallen ca. 1-3 Tage, bei einer Fläche über 1.000 m² geringfügig länger; isolierte Hallen mit Dach- und Wandverkleidung aus Sandwich-Paneelen ca. 2-4 Wochen
Verankerung: Erdnägel auf vorhandener Asphalt- oder Schotterfläche; Dübelverankerung möglich
Baugenehmigung: Meist vereinfachtes Verfahren möglich; wir stellen ein Prüfbuch zur Verfügung
Kondenswasserschutz: Durch Innenplanen jederzeit möglich
Tore/Türen: Je nach Verkleidungsart Schiebetore aus Stahl/Aluminium bzw. Planenmaterial oder Rolltore. Zweiflügelige Türen oder normale Gehtüren möglich.
Konstruktion: Aus Aluminium und feuerverzinkten Stahlteilen

Leichtbauhalle – Lagerhalle – Lagerzelte – damit schaffen wir Platz

Wir vermieten in regionaler Umgebung Leipzig – Chemnitz – Dresden – Halle – Dessau – Magdeburg – Zwickau sowie bundesweit.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf.